Diane Kruger findet sich "typisch deutsch"

+
Hollywoodstar Diane Kruger (“Troja“) findet einiges an sich “typisch deutsch“.

Hamburg - Hollywoodstar Diane Kruger (“Troja“) findet einiges an sich “typisch deutsch“. Trotz allem habe sie noch nie in einem deutschen Film mitgespielt. Der Grund dafür könnte sie selbst sein.

Die blonde Schauspielerin, die in Niedersachsen zur Welt kam und ihr Heimatland vor 17 Jahren verließ, sagte der Zeitschrift “TV Movie“: “Ich bin immer pünktlich auf die Minute. Außerdem bügele ich meine Tischdecken - das habe ich bisher nur bei Deutschen gesehen.“

Bilder von den 62. Filmfestspielen in Cannes

Bilder von den 62. Filmfestspielen in Cannes

Trotz allem habe sie noch nie in einem deutschen Film mitgespielt. “Mir werden einfach keine angeboten“, klagte die 34-Jährige. “Vielleicht, weil ich im Ausland lebe.“ Tatsächlich fühle sie sich in ihrer alten Heimat auch ein wenig fremd, räumte Kruger ein: “Paris ist mir tausendmal vertrauter als zum Beispiel Berlin.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare