„No Bra Club“

Halle Berry: Nasses durchsichtiges Top - Schauspielerin superheiß auf Instagram

+
„Ich wollte eine Frau zu zeigen, die weiblich, stark und in Kontakt mit ihrer Sexualität ist.“

Nasses Shirt, kein BH - Wie schon als Bondgirl zeigt Halle Berry ihren heißen Körper. Kaum zu glauben, dass die Schauspielerin bereits ihren 53. Geburtstag feierte.

Als Halle Berry 2002 in „James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag“ dem Meer in einem knappen Bikini entsteigt, halten etliche Kinobesucher den Atem an. Auf die Szene wird heute noch Bezug genommen, wenn es um heiße Bikini-Auftritte geht. 17 Jahre später ist Halle Berry immer noch in Topform. Und das zeigt die mittlerweile 53-Jährige auch gerne. Auf ihrem geschmackvollen Instagram-Account postet die Schauspielerin ab und an auch sehr heiße Bilder. Auffallend ist, dass die 53-Jährige der einheitlichen Ästhetik ihrer Fotos treu bleibt.

Halle Berry im nassen Shirt und ohne BH

So setzt auch Halle Berrys jüngster Post nur einen hellen Akzent vor schwarzen Hintergrund. Aber dieser Bildausschnitt hat es in sich! Mit ausgebreiteten Armen steht das ehemalige Bondgirl vor einer schwarzen Wand. Sie trägt ein weißes Tank-Top mit der Aufschrift „No Bra Club“. Dieser Schriftzug wird auch direkt illustriert: Durch das pitschnasse weiße Top scheinen Halle Berrys Brüste durch. Einen BH trägt sie bei diesem Spruch natürlich nicht. Ihre brünetten Haare schwingt die Schauspielerin quer über ihr Gesicht. 

View this post on Instagram

Leveled up, Circa ‘66.

A post shared by Halle Berry (@halleberry) on

Halle Berry wird 53 - Stars gratulieren ihr

Erst am 14. August feierte Halle Berry ihren 53. Geburtstag. Das macht sich auch in den Kommentaren unter ihrem sexy Post bemerkbar. Prominente wie Sängerin Ciara und Topmodel Naomi Campbell gratulieren der Amerikanerin zu ihrem besonderen Tag via Instagram.

Video: Halle Berry bereut es ihre Karriere vor ihre Kinder gestellt zu haben

Anfang August hatte Halle Berry in einem Interview mit dem InStyle-Magazin über ihre Social-Media-Strategie gesprochen:

„Jetzt kann ich meine eigenen Geschichten erzählen und meine eigenen Fotos auf Instagram teilen. Es war befreiend, meine eigene PR auf sozialen Netzwerken betreiben zu können. Es ging nicht nur darum zu sagen: "Oh, sieh dir mein fabelhaftes Leben an." Es ging eher darum: "Wie kann ich so etwas als Plattform nutzen, um darzustellen, wer ich bin und meine Liebe zur Kunst zu zeigen?“

Das erste Bild, das Halle Berry auf ihrem Instagram-Account postete zeigte die Schauspielerin mit nacktem Rücken. Der InStyle sagte sie über das Foto: „Ich wollte eine Frau zu zeigen, die weiblich, stark und in Kontakt mit ihrer Sexualität ist.“

Die SchauspielerinKatie Holmes hat einen wahren Mode-Hype ausgelöst - mit nur einem einzigen Foto. Der BH, den sie trägt, hat es uns angetan..

din

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare