Prinz Harry zum Hauptmann befördert

+
Prinz Harry

London - Der britische Prinz Harry ist zum Abschluss seiner fünfjährigen Militärzeit zum Hauptmann befördert worden.

Das teilte das Königshaus am Sonntag mit. Zudem habe der 26-Jährige seine Ausbildung zum Kampfhubschrauberpilot erfolgreich beendet. Harry war im April 2006 ins britische Heer eingetreten und absolvierte eine Ausbildung an der Militärakademie Sandhurst. Zwischen 2007 und 2009 diente er zehn Wochen in Afghanistan. Am 29. April ist er Trauzeuge, wenn sein älterer Bruder William in London Kate Middleton heiratet.

dapd

Zu dick? Zu dünn? Kate Middleton im Februar und März

Zu dick? Zu dünn? Kate Middleton im Februar und März

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare