Sängerin twittert seltsames Bild

Sorge um Miley Cyrus wegen dieses Mager-Fotos

Abgemagert: Miley Cyrus bei Twitter

Los Angeles - Miley Cyrus sorgt einmal mehr für Wirbel - diesmal mit einem Foto, auf dem sich die ohnehin schon schlanke Sängerin erschreckend mager zeigt.

Dass Miley Cyrus kein gutes Vorbild für junge Menschen ist, ist wohl keine neue Erkenntnis. Zu diversen Nackt-Skandalen soll jüngst auch noch eine antisemitische Äußerung gekommen sein.

Damit nicht genug: Jetzt entfacht die 20-Jährige Sorge bei ihren Fans. Grund ist ein Foto, das sie getwittert hat. Sie posiert vor einer nächtlichen Großstadtkulisse, in der rechten Hand eine Zigarette. Doch das ist nicht das auffälligste. Miley ist erschreckend mager!
Es wirkt, als hätte die Sängerin mehrere Kilos abgenommen, im Brustbereich zeichnen sich einige Knochen ab. Auch ihre Arme und Hände wirken nicht mehr so kräftig wie etwa bei ihrem merk- und denkwürdigen MTV-Awards-Auftritt vor nicht einmal zwei Monaten.

Zu Mileys Verteidigung: Das Foto wurde nach einer langen Partynacht aufgenommen. Das merkt auch ein Internet-Nutzer an: "Ist euch aufgefallen, dass sie das an ihrer Bangerz-Party anhatte? Das war wahrscheinlich mittendrin oder am Ende der Party ... da sieht man nun mal müde und fertig aus .... das ist euch doch bewusst, oder?"

lin

Nackte Haut bei Popstars

Nackte Haut bei Popstars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare