Altes Kennzeichen und kein Führerschein - Polizei erstattet Anzeige 

Kein Führereschein und ein abgelaufenes Kurzkennzeichen wurden am Samstagvormittag einem 22-jährigen Mann aus Wehretal zum Verhängnis. Die Polizei erwischte ihn und zeigte auch gleich noch die Fahrzeughalterin an. 

Eschwege - Anzeigen wegen eines nicht versicherten Fahrzeuges sowie Fahrens ohne Führereschein hat jetzt ein 22-jähriger Mann aus Wehretal. Die Polizei hatte den Mann am Samstagvormittag gegen 10.35 Uhr an der Eschweger Friedrich-Wilhelm-Straße kontrolliert und dabei festgestellt, dass das Kurzkennzeichen des Autos abgelaufen war und der Mann nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Gegen die 32-jährige Lebensgefährtin des Mann. die sich ebenfalls im wagen befand und der das Auto laut Polizei gehört,  wurde Anzeige ersatttet, weil sie es zugelassen hatte, dass ihr Freund ohne Führerschein fährt. (salz)   

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare