24-Jähriger nach Schlägerei im Krankenhaus

Eschwege. Eine Kopfverletzung hat sich ein 24-Jähriger in der Nacht zum Mittwoch bei einer Schlägerei in Eschwege zugezogen. Nach Mitteilung der Polizei erlitt der Mann bei der Auseinandersetzung gegen 2.30 Uhr vor der Diskothek Mausefalle eine Kopfplatzwunde.

Er sei ins Krankenhaus gebracht worden, wo seine Verletzung ambulant behandelt wurde.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung blieben zunächst unklar. Der Täter sei unbekannt. Nun hofft die Polizei auf Beobachtungen von Zeugen. (clm)

Hinweise:Polizei Eschwege, Tel. 0 5651/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare