26-Jähriger verletzt Lebensgefährtin durch Schlagen und Schubsen

Eschwege. Ein 26-jähriger Eschweger hat seine Lebensgefährtin am Dienstag um 19.45 Uhr geschlagen und geschubst. Sie wurde an Rücken und Schulter leicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. 

Gegen den Beschuldigten wurden eine Strafanzeige erstattet und eine Wegweisungsverfügung ausgehändigt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Maurizio Gambarini/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare