26-Jähriger verletzt Lebensgefährtin durch Schlagen und Schubsen

Eschwege. Ein 26-jähriger Eschweger hat seine Lebensgefährtin am Dienstag um 19.45 Uhr geschlagen und geschubst. Sie wurde an Rücken und Schulter leicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. 

Gegen den Beschuldigten wurden eine Strafanzeige erstattet und eine Wegweisungsverfügung ausgehändigt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Maurizio Gambarini/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.