36-Jähriger fährt beim Ausparken gegen Absperrpfosten

+

Eschwege. Am Donnerstagmittag ereignete sich ein Unfall auf dem Woolworth-Parkplatz in Eschwege.

Dabei streifte ein 36-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Meißner beim Ausparken einen dortigen Absperrpfosten. Schaden nach Angabe der Polizei: 350 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare