Unfall beim Einparken

81-jähriger Fahrer beschädigt mehrere Autos in Eschwege

Gleich drei Fahrzeuge beschädigte ein 81-jähriger Eschweger beim Einparken.
+
Gleich drei Fahrzeuge beschädigte ein 81-jähriger Eschweger beim Einparken.

Gleich drei Fahrzeuge beschädigte ein 81-jähriger Eschweger, als er gestern gegen 17.30 Uhr an der Oderstraße in Eschwege einparkte.

Zunächst stieß er beim Aussteigen mit der Tür an einen Peugeot. Laut der Polizei bemerkte er, dass er nicht am gewohnten Platz stand, und parkte um. Dabei kam es zu Beschädigungen an einem Passat und einem Audi. Wegen des Vorfalls kam es laut der Eschweger Polizei zu einer Mitteilung an die Führerscheinstelle. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion