Video der künftigen Strecke

Luftaufnahmen: So wird die neue A44 Richtung Osten einmal verlaufen

+
Die Wehretalbrücke: Sie ist Teil des A44-Weiterbaus von Kassel nach Herleshausen. Sie liegt in der Gemeinde Wehretal im Werra-Meißner-Kreis.

Videoaufnahmen aus der Luft: Wir zeigen, wie die neue A44 von Kassel nach Herleshausen einmal verlaufen wird - und teilweise bereits verläuft.

Die neue A44 zwischen Kassel und der A4 bei Herleshausen wird 70 Kilometer lang sein, wenn sie fertig ist. Das wird noch einige Jahre dauern. Bis heute sind knapp 17 Kilometer der neuen Autobahn Richtung Osten befahrbar. Der Rest ist größtenteils im Bau.

Bei einem Abschnitt ist aber bis heute nicht klar, wie er einmal verlaufen wird: nämlich die Strecke zwischen Kassel und Helsa. Geklärt werden muss zunächst, wo die neue A44 an die A7 angeschlossen wird. Wenn das feststeht, wird auch festgelegt werden, wo genau die A44 zwischen Kassel und Helsa verlaufen wird. Planer favorisieren, sie südlich der heutigen B7 zu bauen - mit einigem Abstand zu Kaufungen.

Zum Thema Ausbau der A44: 2024 beginnt Bau von A-44-Tunnel bei Helsa

Den Schwerpunkt legen wir in unserem Video auf die Abschnitte, die noch nicht fertig sind. So markieren auf unseren Luftaufnahmen einzelne Bauwerke im Rohbau, Erdarbeiten und Baumaschinen Punkte, die später Teil der A44 sein werden. Aber auch etliche Kilometer sind zu sehen, auf denen noch nichts von einer künftigen Autobahn zeugt. Mit Markierungen zeigen wir auf diesen Aufnahmen, wo die A44 einmal verlaufen wird.

Wenn die A44 zwischen Kassel und Herleshausen fertig ist, wird sie nach heutigen Berechnungen 1,8 Milliarden Euro gekostet haben. Damit wäre sie vermutlich die teuerste Autobahn der Welt.

Auch interessant: A44: Abschnitt bis Waldkappel feierlich eröffnet - freie Fahrt auf 18 Kilometern

Die 70 Kilometer lange neue A44 Richtung Osten ist ein Teil des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit. Die Autobahn soll zu einer wichtigen West-Ost-Achse in Deutschland, aber auch innerhalb Europas werden.

Lesen Sie auch: In Zahlen: Ein Rundgang durch den A-44-Tunnel Küchen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare