Aktionstag Glücksspielsucht ,,Wirf dein Geld doch gleich in die Tonne“

+

Am Aktionstag gegen Glücksspielsucht haben die Mitarbeiter der Präventionsstelle für Suchthilfe Besucher des Eschweger Wochenmarktes auf das Thema Spielsucht aufmerksam gemacht.

Drei Millionen Euro wurden allein in Eschwege im Jahr 2018 verspielt, monatlich sind es 29,5 Millionen Euro in Hessen, berichten , Anna Niebeling und Anna Samland. 

Ziel der Aktion war es, so viele Menschen wie möglich in Eschwege für das Thema Glücksspielsucht zu sensibilisieren. Dazu gehörte auch ein Glücksrad, an dem die Passanten drehen konnten. Zeigte dieses einen Gewinn an, bekamen sie Spielgeld und konnten zwischen einem Trostpreis oder dem Weiterspielens wählen, mit Hoffnung auf den Hauptgewinn. 

Dieser konnte nach zehn Gewinnrunden erreicht werden. So verspielten viele den Trostpreis und mussten ihr erspieltes Spielgeld in die Tonne werfen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare