Vorfahrt übersehen

Eschwege: Alkoholisierter Autofahrer verletzt Radfahrer

Eschwege: Alkoholisierter Autofahrer verletzt Radfahrer.
+
Eschwege: Alkoholisierter Autofahrer verletzt Radfahrer.

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs muss sich ein 52-jähriger Autofahrer aus Sontra verantworten.

Eschwege - Laut der Polizei war er am Montag gegen 8.10 Uhr auf der B 452 von Reichensachsen in Richtung Eschwege unterwegs und fuhr in Richtung Hessenring/Andreashöhe ab. Als Wartepflichtiger übersah der 52-Jährige einen 43-jährigen Radfahrer aus Wehretal der in Richtung Hessenring unterwegs war – es kam zur Kollision.

Der Radfahrer zog sich beim Sturz Prellungen zu. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Autofahrer ein Ergebnis von 0,6 Promille. An Rad und Auto entstand Schaden in noch unbekannter Höhe. (mmo)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare