Eschwege – Archiv

Ministerin Priska Hinz zu Gast beim Neujahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen

Ministerin Priska Hinz zu Gast beim Neujahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen

Eschwege. Ein Rückblick auf die vergangene Legislaturperiode und die erreichten Ziele sowie ein Einblick in das Wahlprogramm präsentierten die Grünen am Samstagmorgen in Eschwege bei ihrem Neujahrsempfang.
Ministerin Priska Hinz zu Gast beim Neujahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen
CDU schwört sich beim Neujahrsempfang im Alten Casino ein

CDU schwört sich beim Neujahrsempfang im Alten Casino ein

Eschwege. „Verlängerte Spieldauer“ war auf den Langspielplatten zu lesen, die am Sonntagvormittag im Alten Casino beim Neujahrsempfang der CDU Werra-Meißner und der CDU Eschwege als Dekoration ausgelegt waren. Das passte gut zum wichtigsten Thema …
CDU schwört sich beim Neujahrsempfang im Alten Casino ein
Hoher Schaden nach Überholmanöver auf der B 27 bei Albungen

Hoher Schaden nach Überholmanöver auf der B 27 bei Albungen

Albungen. 8000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalls der sich laut Polizei am Samstag auf der B27 bei Albungen zugetragen hat.
Hoher Schaden nach Überholmanöver auf der B 27 bei Albungen

9-Jährige wird bei Unfall in Eschwege verletzt

Eschwege. Ein 9-jähriges Mädchen ist laut Polizei bei einem Unfall am Freitagnachmittag in Eschwege verletzt worden.
9-Jährige wird bei Unfall in Eschwege verletzt

Weniger Komasäufer: Aufklärungsarbeit wirkt

Werra-Meißner. Die Zahl der Jugendlichen, die mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden, hat sich in den vergangenen zehn Jahren kontinuierlich verringert.
Weniger Komasäufer: Aufklärungsarbeit wirkt

Trotz guter Noten: Immer mehr Schüler in der Nachhilfe

Eschwege. Nicht nur versetzungsgefährdete Schüler gehen zur Nachhilfe. Eine aktuelle Studie zeigt: Auch Einserkandidaten nutzen Förderstunden nach Schulschluss.
Trotz guter Noten: Immer mehr Schüler in der Nachhilfe

Beim Zurücksetzen Fahrzeug gerammt: 1000 Euro Schaden

Eschwege. 1000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Zusammenstoßes zweier Fahrzeuge am Donnerstagnachmittag auf dem Woolworth-Parkplatz in Eschwege.
Beim Zurücksetzen Fahrzeug gerammt: 1000 Euro Schaden

Kinder für Karriere im Kreis begeistern

Eschwege. Viel früher als bisher sollen Kinder und Jugendliche die Berufschancen in der Region kennenlernen. Erstmals wollen Unternehmen aus dem Werra-Meißner-Kreis gezielt bei Mädchen und Jungen im Alter zwischen zehn und vierzehn Jahren für sich …
Kinder für Karriere im Kreis begeistern

Schüler am OG untersuchen ihre eigene DNA

Schüler am OG untersuchen ihre eigene DNA

OG-Schüler untersuchen mit Kasseler Experten die eigene DNA

Eschwege. Einen Exkurs in das Innere des eigenen Körpers unternahmen heute Schüler des Oberstufengymnasiums. Mit Biologie-Experten aus Kassel untersuchten die Abiturienten ihre eigene DNA.
OG-Schüler untersuchen mit Kasseler Experten die eigene DNA

Schulen im Kreis: Mehr Angebot am Nachmittag

Eschwege. Das Interesse am Ausbau des Nachmittagsangebots an den Schulen im Werra-Meißner-Kreis ist groß.
Schulen im Kreis: Mehr Angebot am Nachmittag

Aktion Advent: Werra-Rundschau spendet für Hilfsorganisation

Eschwege. Die Freude war groß und ehrlich.
Aktion Advent: Werra-Rundschau spendet für Hilfsorganisation

Polizisten rochen Wolke aus Marihuana

Kassel. Weil ihnen eine Marihuana-Wolke aus einem Auto entgegenschlug, stoppten Beamte des Polizeireviers Nord am Dienstag einen Pkw auf der Gelnhäuser Straße.
Polizisten rochen Wolke aus Marihuana

Karriere4you: Die Ausbildungsmesse am Oberstufengymnasium Eschwege

Karriere4you: Die Ausbildungsmesse am Oberstufengymnasium Eschwege

Open Flair: Mit Madsen und Sum 41 kommen gestandene Bands

Eschwege. 196 Tage müssen die Fans noch warten, dann startet das Open-Flair-Festival in Eschwege.
Open Flair: Mit Madsen und Sum 41 kommen gestandene Bands

Daten nicht am Telefon nennen: Polizei warnt vor versuchtem Betrug

Eschwege. Eine ältere Dame aus Eschwege hat am Montagabend einen Anruf erhalten, bei dem ihr eine Anruferin offenbar ein Hausnotrufsystem verkaufen wollte. Das könnte ein Betrugsversuch sein.
Daten nicht am Telefon nennen: Polizei warnt vor versuchtem Betrug

Unternehmen zeigen Schülern, wie man in der Region Karriere machen kann

Eschwege. Melody Steinbach ist ein Paradebeispiel. So, wie es bei ihr gelaufen ist, funktioniert die Ausbildungsmesse am Oberstufengymnasium perfekt.
Unternehmen zeigen Schülern, wie man in der Region Karriere machen kann

Eschweger will gegen Wassergebühr klagen

Eschwege. Bernhard Abbing droht der Kreisstadt Eschwege mit einer Klage gegen seinen Wassergebührenbescheid.
Eschweger will gegen Wassergebühr klagen

Kripo fahndet nach angeblicher Scherenschleiferin

Oberdünzebach. Nach einer angeblichen Messer- und Scherenschleiferin fahndet nun die Kriminalpolizei Eschwege.
Kripo fahndet nach angeblicher Scherenschleiferin

A44-Trasse: Studie warnt vor Lkw-Chaos

Kreis Kassel. Wenn die Autobahn 44, wie vom Land Hessen geplant, zwischen dem Südkreuz Kassel und der Anschlussstelle Kassel-Ost auf der A 7 geführt wird, droht ein Verkehrschaos großen Ausmaßes mit erheblichen Auswirkungen auf die Stadt Kassel.
A44-Trasse: Studie warnt vor Lkw-Chaos

SPD Eschwege: Vorsitzender Alexander Feiertag stimmte auf den Wahlkampf ein

Eschwege. Gemütlich und familiär: Beim Neujahrsempfang der Eschweger SPD im E-Werk ging es am Sonntagmittag entspannt zu. Die Sozialdemokraten begrüßten aber nicht nur das neue Jahr, sondern stimmten sich auch auf die heiße Phase des …
SPD Eschwege: Vorsitzender Alexander Feiertag stimmte auf den Wahlkampf ein

Eschwege: Fahrgast schlägt Taxifahrer und schimpft ihn "Arschloch"

Eschwege. Ein Streit um den Preis einer Taxifahrt eskalierte in der Nacht zu Sonntag in Eschwege. Der Taxifahrer wurde geschlagen und beschimpft.
Eschwege: Fahrgast schlägt Taxifahrer und schimpft ihn "Arschloch"

Parteitag in Eschwege: Kreis-CDU beschließt Wahlprogramm

Eschwege. Die Kreis-CDU geht positiv gestimmt in den Kommunalwahlkampf: Kreisvorsitzender Frank Hix lobte zu Beginn des Kreisparteitages in der Eschweger Stadthalle das zum Beschluss vorliegende Wahlprogramm „Wir für eine lebendige Heimat“ als …
Parteitag in Eschwege: Kreis-CDU beschließt Wahlprogramm

Markt der Möglichkeiten in Eschwege

Markt der Möglichkeiten in Eschwege

Markt der Möglichkeiten: Vereine präsentieren ihre Angebote in der Flüchtlingshilfe

Eschwege. Als die Percussion-Gruppe Black and White aus Wanfried die Instrumente zum Trommelworkshop auspackte, war der Bann schnell gebrochen: Europäer, Afrikaner, Asiaten, Christen und Muslime tanzten gemeinsam zum Klang der Trommeln im Foyer der …
Markt der Möglichkeiten: Vereine präsentieren ihre Angebote in der Flüchtlingshilfe

Winterbilder der WR-Leser

Werra-Meißner. Schönstes Winterwetter gab vergangene Woche ein Gastspiel im Werra-Meißner-Kreis und  die WR-Leser haben wunderschöne Bilder gemacht. Haben Sie auch welche? Her damit. Einfach unseren Leserreporter auf www.werra-rundschau.de oder in …
Winterbilder der WR-Leser

Parteitag der Kreis-CDU in Eschwege

Parteitag der Kreis-CDU in Eschwege

Neujahresempfang der SPD Eschwege

Neujahresempfang der SPD Eschwege

Volkshochschule engagiert sich bei Integration von Flüchtlingen

Werra-Meißner. Die Deutschkurse für Fremdsprachler, insbesondere für Flüchtlinge, nahmen im vergangenen Jahr ab Juli gehörigen Raum in der Arbeit der Volkshochschule Werra-Meißner ein.
Volkshochschule engagiert sich bei Integration von Flüchtlingen

Eschwege: Stadtwerke kündigen Gaspreissenkung an

Eschwege. Die Stadtwerke Eschwege kündigen für kommendes Jahr die Senkung der Gaspreise an. Gegenwärtig verhandelt das Unternehmen neue Verträge mit Lieferanten.
Eschwege: Stadtwerke kündigen Gaspreissenkung an

Eschwege, Meinhard, Wanfried, Wehretal: Telekom verspricht schnelleres Internet

Werra-Meißner. Haushalte in Eschwege und den Stadtteilen, in Teilen der Gemeinden Meinhard und Wehretal sowie der Stadt Wanfried sind in diesem Jahr Kandidaten für die Versorgung mit schnellem Internet. Das verspricht die Telekom.
Eschwege, Meinhard, Wanfried, Wehretal: Telekom verspricht schnelleres Internet

Streit um Vorfahrt: Unbekannter Autofahrer schlägt Busfahrer

Eschwege. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Freitagmorgen einen 48-jährigen Busfahrer in Eschwege attackiert - es ging wohl um die Vorfahrt.
Streit um Vorfahrt: Unbekannter Autofahrer schlägt Busfahrer

Vorsicht, rutschig! Wetterdienst warnt vor Blitzeis

Der Winter zeigt mit Blitzeis im Westen und Schnee im Osten noch einmal, was er drauf hat. Doch in den nächsten Tagen wird es deutlich milder. Selbst zweistellige Werte sind wieder drin - und bis in höhere Lagen setzt Tauwetter ein.
Vorsicht, rutschig! Wetterdienst warnt vor Blitzeis

Mindestlohn ist bislang kein Jobkiller im Werra-Meißner-Kreis

Werra-Meißner. Unternehmen und Betriebe kritisieren laut IHK-Servicezentrum Werra-Meißner und Kreishandwerkerschaft nicht den Mindestlohn an sich, sondern den mit ihm gestiegenen bürokratischen Aufwand.
Mindestlohn ist bislang kein Jobkiller im Werra-Meißner-Kreis

Wegen erwartetem Blitzeis: WR wird früher gedruckt

Noch scheint die Sonne und Eiseskälte bringt die Region zum Frieren - aber am Abend und in der Nacht stehen ein Temperaturanstieg und Eisregen an.
Wegen erwartetem Blitzeis: WR wird früher gedruckt

Eschweger SPD diskutiert mit Bürgern über die Stadt

Eschwege. Die alten Lagerhäuser an der Werra zwischen dem Schlossplatz und dem Stad sind nach Auffassung der Eschweger Sozialdemokraten hervorragend geeignet für ein städtebauliches Modellprojekt. „Einzelhandel, Kultur und Wohnen ließen sich in dem …
Eschweger SPD diskutiert mit Bürgern über die Stadt

Hitlers Kampfschrift "Mein Kampf" im Kreis kaum gefragt

Werra-Meißner. Seit Donnerstag ist die wohl bekannteste Schrift des Diktators Adolf Hitler teilweise im örtlichen Einzelhandel erhältlich.
Hitlers Kampfschrift "Mein Kampf" im Kreis kaum gefragt

Kurze Namen bleiben im Werra-Meißner-Kreis auch 2015 im Trend

Eschwege. Sie heißen Mia, Alexander und Emil: Im vergangenen Jahr sind diese drei Namen am häufigsten für Babys, die im kreisweit einzigen Kreissaal in Eschwege geboren worden sind, ausgewählt worden.
Kurze Namen bleiben im Werra-Meißner-Kreis auch 2015 im Trend

Aktion Advent: So viel gespendet wie noch nie

Werra-Meißner. Riesen-Erfolg für die Aktion Advent: 55 Gastwirte, Vereine, Firmen und Geschäftsleute haben es gemeinsam mit vielen Spendern geschafft, das Vorjahres-Ergebnis der Spendenkampagne um knapp 1600 Euro zu überbieten.
Aktion Advent: So viel gespendet wie noch nie

Wegen Betrug verurteilt: Hochzeit gefeiert, aber nicht bezahlt

Werra-Meißner. Zu einer Geldstrafe wegen Betruges ist am Dienstagmorgen ein 40 Jahre alter Mann aus dem Werra-Meißner-Kreis verurteilt worden.
Wegen Betrug verurteilt: Hochzeit gefeiert, aber nicht bezahlt

Polizei: Keine falschen Kontrollen von Rauchmeldern bekannt

Kassel. In sozialen Netzwerken im Internet kursieren derzeit Meldungen, die vor Betrügerbanden warnen: Unter dem Vorwand, die Rauchmelder kontrollieren zu müssen, verschafften diese sich Zutritt zu Wohnungen, um die arglosen Opfer zu bestehlen, …
Polizei: Keine falschen Kontrollen von Rauchmeldern bekannt