Eschwege – Archiv

Wer kennt diesen Jungen? Otty van den Boom aus Eschwege sucht nach dem Kind auf einem alten Foto

Wer kennt diesen Jungen? Otty van den Boom aus Eschwege sucht nach dem Kind auf einem alten Foto

Eschwege. Die 78-jährige Eschwegerin Otty van den Boom hat ein Foto aus ihrer Kindheit entdeckt und fragt sich jetzt: "Wer ist der Junge da neben mir auf dem Bild?" Kann ihr jemand helfen?
Wer kennt diesen Jungen? Otty van den Boom aus Eschwege sucht nach dem Kind auf einem alten Foto
Von AKK über Maaßen bis zum Dieselskandal - der satirische Blick aufs Jahr mit Bernd Gieseking 

Von AKK über Maaßen bis zum Dieselskandal - der satirische Blick aufs Jahr mit Bernd Gieseking 

Eschwege. Zwei Altmeister des satirischen Jahresrückblicks präsentierten sich am gleichen Abend, Urban Priol im Fernsehen und Bernd Gieseking live in Eschwege auf der Bühne des E-Werks.
Von AKK über Maaßen bis zum Dieselskandal - der satirische Blick aufs Jahr mit Bernd Gieseking 
Werra-Meißner-Kreis im Aufwind: Landrat Stefan Reuß zieht zum Jahresabschluss positive Bilanz

Werra-Meißner-Kreis im Aufwind: Landrat Stefan Reuß zieht zum Jahresabschluss positive Bilanz

Werra-Meißner. Die gute wirtschaftliche und demografische Entwicklung sowie der Breitbandausbau – Landrat Stefan Reuß blickt zum Jahresabschluss zurück: „Wir können für unsere Region eine sehr positive Bilanz ziehen“, lautet sein Fazit.
Werra-Meißner-Kreis im Aufwind: Landrat Stefan Reuß zieht zum Jahresabschluss positive Bilanz

Hinweise von Ordnungsamt und Vogelschützern: Keine Böller bei Fachwerk und Wald

Werra-Meißner. Feuerwerk und Fachwerkgebäude passen nicht zusammen. Daher ist es verboten, in der Nähe von Fachwerk zu böllern – auch an Silvester.
Hinweise von Ordnungsamt und Vogelschützern: Keine Böller bei Fachwerk und Wald

Manfred Mummert: Flucht von Schlesien und Ankunft Eschwege

Eschwege. Vor fast 73 Jahren flüchtete Manfred Mummert aus Schlesien nach Eschwege - seine Erinnerungen hat er in dem Roman "Blüten im Sturm" festgehalten.
Manfred Mummert: Flucht von Schlesien und Ankunft Eschwege

Unfallflucht: Wagen auf dem Kaufland-Parkplatz in Eschwege erheblich beschädigt

Eschwege. Der Wagen eines 70-jährigen Eschwegers wurde auf dem Kaufland-Parkplatz in Eschwege erheblich beschädigt. Der Unfallfahrer flüchtete.
Unfallflucht: Wagen auf dem Kaufland-Parkplatz in Eschwege erheblich beschädigt

Auf Schubarts Höhe in Eschwege gibt es argentinische Steaks vom Feinsten 

Eschwege. Im neuen Jahr wird die Speisekarte von Schubarts Höhe um weitere leckere Highlights aus der argentinischen Küche erweitert.  
Auf Schubarts Höhe in Eschwege gibt es argentinische Steaks vom Feinsten 

Das Reh ist das Wildtier des Jahres 2019: Es gibt viel falsches Wissen über die häufigste Hirschart

Werra-Meißner. Das Reh wurde von der Deutschen Wildtierstiftung zum Wildtier des Jahres 2019 gekürt: Obwohl Rehe im Werra-Meißner-Kreis häufig vorkommen, kursiert viel falsches Wissen über die Tiere, sagt Dr. Jörg Brauneis vom Jagdverein Hubertus …
Das Reh ist das Wildtier des Jahres 2019: Es gibt viel falsches Wissen über die häufigste Hirschart

Einfach phänomenal: Waldorfschüler besuchen das Museum für Phänomenologie in Wolfsburg

Eschwege. Physikunterricht einmal ganz anders: Schüler der Waldorfschule Werra-Meißner gingen gemeinsam mit ihren Lehrern im Museum für Phänomenologie in Wolfsburg auf Entdeckungstour.
Einfach phänomenal: Waldorfschüler besuchen das Museum für Phänomenologie in Wolfsburg

Verletzungen an Silvester oft durch Alkohol ausgelöst

Werra-Meißner. Silvester und Böller gehören zusammen. Unsachgemäß benutzt, können die Kracher aber zur Gefahr werden. In den vergangenen Jahren gab es im Kreis jedoch wenige Verletzungen durch Böller, berichten Rettungsdienste und Kliniken.
Verletzungen an Silvester oft durch Alkohol ausgelöst

Nach dreißig Jahren im Büro des Bürgermeisters: Carola Hoppe geht in den Ruhestand

Eschwege. Carola Hoppe war 30 Jahre die gute Seele im Büro des Eschweger Bürgermeisters - jetzt geht sie in den verdienten Ruhestand.
Nach dreißig Jahren im Büro des Bürgermeisters: Carola Hoppe geht in den Ruhestand

Unbekannte versuchen in Eschweger Autohaus einzubrechen

Eschwege. Unbekannte haben über Weihnachten versucht in ein Eschweger Autohaus einzubrechen - entwendet wurde aber nichts.
Unbekannte versuchen in Eschweger Autohaus einzubrechen

Fragen und Antworten zum Silvesterfeuerwerk: Funken sprühen lassen und knallen

Werra-Meißner. Der Countdown zum neuen Jahr läuft, die erste Rakete steht zum Zünden bereit. Aber wie funktionieren Feuerwerkskörper eigentlich technisch? Und was ist das Problem bei ungeprüften Böllern? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
Fragen und Antworten zum Silvesterfeuerwerk: Funken sprühen lassen und knallen

Flüchtlinge: Werra-Meißner-Kreis schließt 13 Unterkünfte

Werra-Meißner. Nach dem Höhepunkt 2015 hat der Zuzug an Flüchtlingen nachgelassen - seit 2015 ist die Zahl Asylsuchender im Werra-Meißner-Kreis um 90 Prozent gesunken.
Flüchtlinge: Werra-Meißner-Kreis schließt 13 Unterkünfte

Bon immer aufbewahren: Fragen und Antworten zum Umtausch von Weihnachtsgeschenken und Gutscheinen

Werra-Meißner. Alle Jahre wieder kommt nach dem Weihnachtsfest auch das große Umtauschen. Bevor der Ansturm in den Geschäften beginnt, beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um den Geschenketausch.
Bon immer aufbewahren: Fragen und Antworten zum Umtausch von Weihnachtsgeschenken und Gutscheinen

Kein flächendeckendes Handynetz und viele Funklöcher: Die Region ist ein Flickenteppich

In Nordhessen und Südniedersachsen ist vielerorts an mobiles Surfen nicht zu denken. Wir zeigen im Detail, wo das Mobilfunknetz besonders schlecht ist und erklären, was sich bald ändern soll.
Kein flächendeckendes Handynetz und viele Funklöcher: Die Region ist ein Flickenteppich

Schlägerei vor Eschweger Diskothek

Eschwege. Am Mittwoch um 4.06 Uhr ist der Polizei eine Schlägerei zwischen Ausländern und Deutschen in der Thüringer Straße in Eschwege gemeldet worden.
Schlägerei vor Eschweger Diskothek

Niederhone: Unbekannte versuchen in eine Apotheke einzubrechen

Niederhone. Ein versuchter Einbruch in eine Apotheke ist aus der Landstraße in Niederhone gemeldet worden.
Niederhone: Unbekannte versuchen in eine Apotheke einzubrechen

1800 Euro Schaden bei Verkehrsunfall am Weidenhäuser Kreuz

Eschwege. Zu einem Unfall ist es am Dienstag am Weidenhäuser Kreuz gekommen. 
1800 Euro Schaden bei Verkehrsunfall am Weidenhäuser Kreuz

Ultimative Weihnachtsparty im E-Werk mit DJ Eric

Eschwege. Alte Bekannte treffen, tanzen und die Weihnachtsfeiertage auflockern: Fast schon traditionell hat Organisator Achim Horche am ersten Weihnachtsfeiertag zur siebten „ultimativen Weihnachtsparty“ ins E-Werk Eschwege eingeladen.
Ultimative Weihnachtsparty im E-Werk mit DJ Eric

Chor Gospelcross begeistert in der Kreuzkirche mit weihnachtlichem Abba-Musical

Eschwege. Statt Mamma Mia hieß es in der Kreuzkirche am vierten Adventswochenende „Mama Maria!“: Der Chor Gospelcross gab  präsentierte ein mitreißendes Abba-Musical.
Chor Gospelcross begeistert in der Kreuzkirche mit weihnachtlichem Abba-Musical

Wo das Bürgertum zu Gott betet: Die Neustädter Katharinenkirche in Eschwege

Eschwege. 85 Gotteshäuser der evangelischen Kirche gibt es im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung – jede Kirche hat mindestens eine spannende Geschichte zu erzählen. Heute stellen wir die Neustädter Katharinenkirche in Eschwege vor.
Wo das Bürgertum zu Gott betet: Die Neustädter Katharinenkirche in Eschwege

Kein Kaninchen unterm Baum: Warum das Eschweger Tierheim an Weihnachten nicht vermittelt

Eschwege. Ein Tier bei sich aufzunehmen bedeutet Verantwortung und sollte wohl überlegt sein. Deshalb sollten Tiere nie zu Weihnachten verschenkt werden. Das Tierheim in Eschwege stellt über die Feiertag die Vermittlung ein.
Kein Kaninchen unterm Baum: Warum das Eschweger Tierheim an Weihnachten nicht vermittelt