Eschwege – Archiv

Der Kabarettist Sven Bensmann gastiert im E-Werk und erklärt seine Sicht der Dinge

Der Kabarettist Sven Bensmann gastiert im E-Werk und erklärt seine Sicht der Dinge

Sven Bensmann ist Kabarettist. Der Arbeitskreis Open Flair hat den Comedy-Künstler für eine Show im E-Werk engagiert.
Der Kabarettist Sven Bensmann gastiert im E-Werk und erklärt seine Sicht der Dinge
Bauern wollen mitbestimmen und stellen bei Mahnfeuer ihre Sicht auf Agrarpolitik dar

Bauern wollen mitbestimmen und stellen bei Mahnfeuer ihre Sicht auf Agrarpolitik dar

Die Landwirte sind mit dem Agrarpaket der Politik nicht einverstanden. Sie protestieren dagegen. In Oberhone stellten sie jetzt bei einem Mahnfeuer ihre Sicht der Dinge dar.
Bauern wollen mitbestimmen und stellen bei Mahnfeuer ihre Sicht auf Agrarpolitik dar
Online-Adventskalender der WR: Hinter jedem Türchen eine Überraschung

Online-Adventskalender der WR: Hinter jedem Türchen eine Überraschung

Mit unserem Online-Adventskalender wollen wir die Vorweihnachtszeit versüßen: Deshalb dürfen Sie, liebe Leser, jeden Tag bei uns ein Türchen öffnen.
Online-Adventskalender der WR: Hinter jedem Türchen eine Überraschung

Das Eschweger Autohaus am Brückentor ist insolvent - Mitarbeiter bekommen Kündigung

Das Autohaus am Brückentor ist zahlungsunfähig. Zu diesem Ergebnis kommt Insolvenzverwalter Henning Jung in seinem Gutachten, das er dem Gericht vorgelegt hat.
Das Eschweger Autohaus am Brückentor ist insolvent - Mitarbeiter bekommen Kündigung

Dr. Claudia Fremder verlässt nach vier Jahren als Geschäftsführerin das Klinikum Werra-Meißner

Vier Jahre war Dr. Claudia Fremder Geschäftsführerein des Klinikums Werra-Meißner, jetzt wechselt sie in den fachlichen Vorstand des Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverbandes.
Dr. Claudia Fremder verlässt nach vier Jahren als Geschäftsführerin das Klinikum Werra-Meißner

Eschweger Rotary Club hilft Krebspatienten mit Mistelaktion auf dem Wochenmarkt

Die Mistelaktion der Partnerinnen und Partner des Rotary Clubs Eschwege am Samstag auf dem Eschweger Wochenmarkt war ein voller Erfolg. Die Spendeneinnahmen belaufen sich auf 2275,83 Euro.
Eschweger Rotary Club hilft Krebspatienten mit Mistelaktion auf dem Wochenmarkt

Die Lage bleibt noch gut: Zahl der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis sinkt leicht

Die Zahl der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis ist im November leicht zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote im Kreis liegt unverändert bei 4,3 Prozent.
Die Lage bleibt noch gut: Zahl der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis sinkt leicht

Ein ganz besonderer Geburtstag: Charlotte Wagner hat 100 Jahre Geschichte erlebt

Am heutigen Freitag vor 100 Jahren kam Charlotte Wagner in Stettin zur Welt. Sie feiert im Seniorenheim am Brückentor in Eschwege ihren besonderen Geburtstag.
Ein ganz besonderer Geburtstag: Charlotte Wagner hat 100 Jahre Geschichte erlebt

Informationsbroschüre des Kreises hilft bei der Orientierung im Planungsdschungel

Der Werra-Meißner-Kreis gibt Bauwilligen und Bauherren mit seiner Informationsbroschüre einen übersichtlichen Leitfaden an die Hand.
Informationsbroschüre des Kreises hilft bei der Orientierung im Planungsdschungel

Sozialunternehmen Werraland zeigt seine Angebote beim  Weihnachtsmarkt

Ein rundherum unterhaltsames Programm, das auf die besinnliche Jahreszeit einstimmt, verspricht das Sozialunternehmen Werraland den Besuchern des Weihnachtsmarktes am Sonntag.
Sozialunternehmen Werraland zeigt seine Angebote beim  Weihnachtsmarkt

Kampf gegen die Prostitution: Werra-Meißner-Kreis will Sex-Arbeiterinnen helfen

Ein neues Hilfsprogramm für Prostituierte hat der Werra-Meißner-Kreis anlässlich des „Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“ ins Leben gerufen.
Kampf gegen die Prostitution: Werra-Meißner-Kreis will Sex-Arbeiterinnen helfen

Eschweger Unternehmen Gerloff ist Weltmarktführer und wird mit Designpreis  ausgezeichnet

Das Eschweger Unternehmen Gerloff bekommt den German Design Award 2020 für sein Duschbodensystem Surf. Für Dr. Michael Gerloff ist das eine ganz besondere Auszeichnung.
Eschweger Unternehmen Gerloff ist Weltmarktführer und wird mit Designpreis  ausgezeichnet

MaChlast spielt im E-Werk feinste Blasmusik quer durch die Genres

Als „feinste Blasmusik quer durch die Genres“ beschreibt Andreas Kofler, Chef von MaChlast, das Portfolio seiner Band - Musik, die das Publikum jetzt im E-Werk in Eschwege geboten bekam.
MaChlast spielt im E-Werk feinste Blasmusik quer durch die Genres

200 Landwirte aus der Region protestieren bei Kundgebung in Berlin

8000 Landwirte aus ganz Deutschland, darunter 200 aus Nordhessen und zahlreiche Bauern aus dem Werra-Meißner-Kreis, protestierten am Dienstag gegen die Agrarpolitik der Bundesrepublik.
200 Landwirte aus der Region protestieren bei Kundgebung in Berlin

Islamistischer Gefährder: 18-Jähriger aus Eschwege abgeschoben 

Ein verurteilter islamistischer Gefährder aus dem Werra-Meißner-Kreis ist zurück in den Irak abgeschoben worden. 
Islamistischer Gefährder: 18-Jähriger aus Eschwege abgeschoben 

Der Verein für Regionalentwicklung bezuschusst 28 Ideen im Werra-Meißner-Kreis

Der Werra-Meißner-Kreis ist Leader-Förderregion und wird aus dem europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums gefördert – mitfinanziert durch Bund und Land.
Der Verein für Regionalentwicklung bezuschusst 28 Ideen im Werra-Meißner-Kreis

Eschwege: Bummeln bis 21 Uhr und tolle Schnäppchen zum Open Friday

Bis 21 Uhr kann man am Freitag gemütlich durch die Eschweger Innenstadt schlendern und tolle Schnäppchen machen.
Eschwege: Bummeln bis 21 Uhr und tolle Schnäppchen zum Open Friday

Ärger um Südlink-Prüfung: Grundstückseigentümer können den Zutritt verweigern

Für das Betreten von Grundstücken zur faunistischen Kartierung gibt es nach Ansicht der Initiative „Werra-Meißner gegen Südlink zum jetzigen Zeitpunkt keine Berechtigung.
Ärger um Südlink-Prüfung: Grundstückseigentümer können den Zutritt verweigern

Über 5000 Euro Schaden nach Unfallflucht - Eigentümerin und Polizei bitten um Mithilfe

Eine Unfallflucht mit über 5000 Euro Schaden ereignete sich am Wochenende in Niederdünzebach. Polizei und Eigentümerin bitten die Bevölkerung bei den Ermittlungen jetzt um Mithilfe. 
Über 5000 Euro Schaden nach Unfallflucht - Eigentümerin und Polizei bitten um Mithilfe

Italienische Spezialitäten im Rossini genießen

Die kalte Jahreszeit kann man mit typisch italienischem Flair im Restaurant Rossini in Eschwege überbrücken.
Italienische Spezialitäten im Rossini genießen

Serie setzt sich fort: Noch ein Einbruch in Eschweger Gartenlaube

Inzwischen sind es acht Einbrüche in Eschweger Gartenlauben innerhalb weniger Tage. Jetzt wurde der Polizei ein weiterer Bruch angezeigt, diesmal am Eschwegeweg. 
Serie setzt sich fort: Noch ein Einbruch in Eschweger Gartenlaube

Kennenlernen beim Informationsmarkt am Oberstufengymnasium

Zur Information über sein umfangreiches Bildungsangebot hat das Oberstufengymnasium (OG) am Eschweger Südring jetzt Schüler der 10. Klassen zu einem Info-Markt eingeladen.
Kennenlernen beim Informationsmarkt am Oberstufengymnasium

Der Tod wartet diesmal im Dibben: Ralph Nowag bringt seinen fünften Krimi heraus

"Tod im Dibben" heißt der fünfte Krimi Ralph Nowags, der auf den Markt kommt. Er handelt von der Feinschmeckerszene. Im Vordergrund: das Ermittlerduo Jens Klose und Harry Schade.
Der Tod wartet diesmal im Dibben: Ralph Nowag bringt seinen fünften Krimi heraus