Auto stürzt in Cyriakusbach

Eschwege. Am Dienstagnachmittag ist ein Auto in den Cyriakusbach gestürzt. Warum ist noch unklar.

Glück im Unglück hatten die beiden Autoinsassen, die mit ihrem Fahrzeug aus Niederdünzebach nach Eschwege unterwegs waren. Ihr Fahrzeug kam unmittelbar an der Ortseinfahrt nach Eschwege von der Straße ab und stürzte kopfüber in den Cyriakusbach. Fahrer und Beifahrer überstanden den Unfall leicht verletzt, am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden. Zur Unfallursache konnte die Polizei keine Angaben machen. (D.S.) Foto: chg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.