Autofahrer  kollidiert mit Dachs

Ein 40-jähriger Autofahrere aus Eschwege ist in der Nacht zum Samstag bei Bad Sooden-Allendorf mit einem dachs kollidiert. Das Tier starb. 

Bad Sooden-Allendorf. Ein 40-jähriger Autofahrer aus Eschwege ist in der Nacht zum Samstag auf der Bundesstraße 27 bei Bad Sooden-Allendorf mit einem dachs zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 2.15 Uhr aus Richtung Witzenhausen kommend unterwegs, als das Tier auf die Fahrbahn lief und dort von dem Auto erfasst wurde. Der Dachs verendete, an dem Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. (salz)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare