Gutes Angebot

Der neue Focus: Jetzt zum Einführungspreis sichern

Ford König stellt den neuen Ford Focus Turnier vor: (v.l.) Michael Pack, Tobias Nölke, Sebastian Schönfeld und Michael Lamz. Foto: Marvin Heinz

Eschwege. Ford König am Hessenring bietet den neuen Focus zum Einführungspreis an.

Das Unternehmen: 

König am Hessenring GmbH & Co KG, Hessenring 34, 37269 Eschwege, Tel. 05651/ 800 70, E-Mail: info@koenig-am-hessenring.de

Öffnungszeiten: 

Verkauf: Montag bis Freitag 8 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 14 Uhr, Service: 7.30 bis 19 Uhr, Samstag 8.30 bis 14 Uhr, Teile und Zubehör: Montag bis Freitag 7.30 bis 19 Uhr, Samstag 8.30 bis 14 Uhr.

Das Sortiment: 

Neu- und Gebrauchtwagen der Marke Ford, Service, Mietwagen, Autowäsche, Carsharing.

Im Detail:

Er steht von Natur aus im Fokus: der neue Ford Focus Turnier. Moderne und sportlichere Linienführung machen den Kombi zu einem echten Blickfang auf der Straße.

Ford hat dabei das Feedback seiner Kunden so deutlich in den Mittelpunkt gestellt wie noch nie zuvor. Mehr Beinfreiheit, mehr Platz im Kofferraum. Hinzu kommen wegweisende Assistenzsysteme und Technologien, die Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit, Komfort und Konnektivität bieten. Seit 1998 wird der Focus gebaut, die vierte Generation der erfolgreichen Mittelklasse-Baureihe setzt neue Maßstäbe. Wir nennen die Gründe, warum sich der Kauf des neuen Focus bei Ford König am Hessenring lohnt:

1. Innovative Technologien

Viele neue serienmäßige Extras hat der Focus. Fahrspur-Assistent sowie der Pre-Collision-Assist mit Fußgänger- und Fahrraderkennung sorgen für noch mehr Sicherheit. Die Falschfahrer-Warnfunktion soll lebensgefährliche Geisterfahrten vermeiden. Die innovative Schlaglocherkennung reduziert die störende Wirkung von Fahrbahnunebenheiten. „Der Fahrer wird entlastet, ohne dass ihm die Kontrolle genommen wird“, erklärt die Marketing-Leiterin Thekla Rabe, die sich an die Extras blitzschnell gewöhnt hat.

2. Neueste Motoren

Das 8-Gang-Automatikgetriebe mit seiner adaptiven Strategie der Schaltung passt sich dem individuellen Fahrstil an und sorgt für ideale Gangwechsel. Das System kann Bergauf- und Bergabfahrten ebenfalls wie eine sportliche Fahrweise erkennen. Mit dem kompakten und hocheffizienten 1,0-Liter-EcoBoost-Motor hat der Focus nicht nur den „Internationalen Motor des Jahres“ unter der Haube, sondern auch ein zuverlässiges Dreizylinder-Triebwerk, das in puncto Leistung, Wirtschaftlichkeit, Technologien und Fahrverhalten seinesgleichen sucht.

3. Individualisierung

„Wir treffen mit diesem Auto den Geschmack von Frauen und Männern zugleich“, freut sich Verkaufsleiter Michael Pack, der den Focus Turnier in sechs verschiedenen Ausstattungsvarianten anbieten kann. Ob die sportliche ST-Line, die Luxus-Variante Vignale oder die Outdoor-Ausstattung Active – jede Serie hat ihr eigenes Gesicht. Relevante Serienausstattungen, zusätzliche Optionen und Pakete sind logisch aufgebaut und geben dem Kunden einen echten Mehrwert.

4. Mehr Platz im Innenraum

Das Kofferraumvolumen beim Turnier gehört zu den größten im Segment. Durch die Verbreiterung des Radstandes, die Reduzierung des Armaturenbrettes und der Mittelkonsole wird für alle Passagiere deutlich mehr Platz geschaffen. Auch auf den hinteren Plätzen.

Außerdem: Die Geräuschkulisse im Innenraum ist deutlich leiser geworden.

5. Stilsicheres Design

Die Konstrukteure haben ein sportliches sowie aerodynamisches Auto in die Produktion geschickt, das dem Image des Focus gerecht wird – ohne dabei nur einen Hauch der komfortablen Innenraummaße einzubüßen. Die abfallende Dachlinie verleiht dem Turnier einen Coupé-Charakter, ohne die Vorteile eines Kombis zu verlieren.

Verbrauchswerte 

Der Kraftstoffverbrauch des Ford Focus Turnier liegt bei l/100km: 5,9 (innerorts), 4,1 (außerorts), 4,8 (kombiniert); die CO2-Emissionen bei 108 g/km.

Jetzt Probefahrt vereinbaren

Das Verkaufsteam von König am Hessenring bietet Probefahrten zum ausgiebigen Testen an und beantwortet gerne alle Fragen unter der Rufnummer 0 56 51/ 8 00 70.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare