Eine wahre Augenweide

Aus dem Premium-Segment: Der neue Peugeot 508

Der neue Peugeot 508: Friederike Jonat (Autohaus Rabe) war mit Marvin Heinz (Werra-Rundschau) auf Erlebnistour Foto: Marvin Heinz

Eschwege. Mit dem neuen 508 - dem König der Löwen - geht Peugeot in die Vollen. Die Gran Coupé-Limousine ist attraktiv, elegant, edel und kompromisslos sportlich zugleich.

Aus dem Premium-Segment

Eine pure Augenweide: Autohaus Rabe präsentiert den neuen Peugeot 508

Mit dem neuen 508 - dem König der Löwen - geht Peugeot in die Vollen. Die Gran Coupé-Limousine ist attraktiv, elegant, edel und kompromisslos sportlich zugleich.

Das Unternehmen: 

Autohaus Rabe GmbH & Co. KG, Bebraer Straße 6, 37269 Eschwege, Tel. 0 56 51/ 920 50.

Öffnungszeiten: 

Verkauf Neu- und Gebrauchtwagen, Teile: Montag bis Freitag 8 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 14 Uhr; Service: Montag Bis Freitag 7.30 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 14 Uhr

Das Sortiment: 

Neuwagen, Gebraucht- und Jahreswagen der Marken Peugeot, Citroen und DS-Automobile, Fachwerkstatt, Service, Teile und Zubehör

Aktuell:

Absolut charakteristisch ist das Full-LED-Tagfahrlicht. Die markante Lichtsignatur ist den Reißzähnen des Löwen nachempfunden. Die spannungsvolle Linienführung mit ausdrucksstarkem Kühlergrill, schmalen, rahmenlosen Fenstern, Türen und Innenrückspiegel sowie dem kurzen Heck machen den flachen 508 zu einem echten Blickfang. Der Kühlergrill im Rennflaggenmuster mit verchromter Umrandung und die schwarzen Außenspiegelkappen unterstreichen die klaren, mutigen Linien des neuen Peugeot 508.

Die Nacht zum Tag gemacht

Neben der neuen Optik glänzt der 4,75 Meter lange Bolide mit modernsten Fahrerassistenzsystemen wie Night Vision, mit dem die Nacht zum Tag gemacht wird. Es bildet die nächtliche Straßensituation direkt im Kombiinstrument ab und markiert potenziell gefährdende Objekte wie Fußgänger, Radfahrer oder Tiere.

Tastatur eines Klaviers

Die neueste Generation des visionären PEUGEOT i-Cockpits macht das Handling Ihres Fahrzeugs so intuitiv wie nie. Das sportliche Lenkrad, das personalisierbare Kombiinstrument und der 10“-HD-Touchscreen sind ergonomisch platziert und ganz auf den Fahrer ausgerichtet. Die sogenannte Toggle-Leiste, die letzten analogen Schalter im Cockpit, erinnert an die Tastatur eines Klaviers und macht die Bedienung von Klima & Co. zu einem Kinderspiel. Dank des vernetzten TomTom Echtzeit 3D-Navigationssystems mit Sprachsteuerung kann der Fahrer alle wesentlichen Informationen abrufen und ist so stets komfortabel und gelassen unterwegs. Der Kofferraum bietet mit bis zu 1537 Litern Ladevolumen enorm viel Platz. Eine extrabreite Heckklappe macht das Be- und Entladen besonders einfach. Optional ist der neue Peugeot 508 auch mit einer sensorgesteuerten Heckklappe erhältlich: Eine einfache Fußbewegung unter der Stoßstange genügt, um den Kofferraum zu öffnen oder zu schließen.

Wie auf Wolke Sieben

Auf bequemen hochwertigen Ledersitzen schwebt der Fahrer in dem viertürigen „Coupé“ über die Straße. Die Dämpfer verzögern Wankbewegungen stark, sodass die Kurven präzise umfahren werden können. Zum Marktstart gibt es Benziner mit 180 und 225 PS. Als Diesel gibt es den 508 mit 130, 160 oder 180 PS. Die Motoren sind wahlweise an eine manuelle Sechsgang-Schaltung oder eine Achtgang-Automatik gekoppelt. Die beliebte Kombivariante des Peugeot 508 wird im Sommer erwartet. Eine Spritztour zum Selbsterleben kann im Autohaus Rabe unter der Nummer 0 56 51/ 9 20 50 vereinbart werden. (mhz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare