Bandendiebstahl auf dem Festplatz

Eschwege. Aufmerksame Johannisfest-Besucher meldeten am Samstagabend zwei Personen, die im Festzelt auf Beutezug waren.

Dank der genauen Beschreibung konnte die Polizei zwei Asylbewerber aus Eritrea festnehmen. Weitere eventuell Geschädigte des Johannisfestes sollen sich unter Tel. 0 56 51/9250 bei der Polizei melden. (dir)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.