Angesagt sind Dirndl und Lederhose 

Der Auftakt zum Johannisfest wird bayerisch

+
Trachten-Party: Die Mostlandstürmer aus Österreich spielen zum Johannisfestauftakt im Festzelt auf dem Werdchen. Die Besucher werden in Lederhose und Dirndl gekleidet erwartet. 

Eschwege. Durch und durch bayerisch soll die Auftaktveranstaltung des diesjährigen Johannisfestes am 14. Juni werden. Die Gäste werden in Dirndl und Lederhose erwartet - dafür gibt es dann Freigetränke. 

In Dirndl und Lederhose sollen die Eschweger am Donnerstagabend zum Johannisfest kommen. Das wünschen sich die Veranstalter für die Auftaktveranstaltung am 14. Juni. Die bayerische Party beginnt um 20 Uhr. „Die Kreisstadt Eschwege sowie die Festwirte Steffen und Sven Rheinhardt wollen den Eröffnungsabend im Festzelt neu auflegen“, heißt es in einer Mitteilung.

Wahl des Johannisfestpaares

Auf dem Programm stehen ein unterhaltsamer Wettstreit und die Wahl des Johannisfest-Paares; für Musik sorgen die Mostlandstürmer aus Österreich. Freigetränke wollen die Veranstalter allen Gästen in Dirndl und Lederhose spendieren. „Der Eintritt der Party ist frei“, sagt Uwe Gondermann von der Stadt Eschwege.

Bewerbung ab dem 1. Mai

Drei Paare, die zuvor im Publikumsvoting ermittelt werden, sollen mit verschiedenen lustigen Spielen gegeneinander antreten und um den Punktesieg kämpfen. Die Sieger werden zum Johannisfest-Paar gekürt. Ab dem 1. Mai können sich für den Wettstreit alle Paare bewerben, die beabsichtigen, in Tracht, also in Dirndl und Lederhose zur Auftaktveranstaltung zu gehen. 

Zwei Wochen vor dem Johannisfest kann über alle Bewerberpaare abgestimmt werden. Die drei Paare mit den meisten Stimmen kommen in das Finale am 14. Juni und dürfen sich auf einen lustigen Wettstreit auf der Festzeltbühne freuen.

Alle Besucher des Auftaktabends am 14. Juni, die in Dirndl oder Lederhose ins Festzelt kommen, erhalten zur Begrüßung ein Freigetränk. „Wir möchten mit unseren Gästen eine stimmungsvolle Party erleben und auf einen unterhaltsamen Abend anstoßen“, so die Festwirte Steffen und Sven Rheinhardt. Das Johannisfest findet vom 14. bis 18. Juni statt.

Weitere interessante Artikel rund um das Eschweger Johannisfest gibt es auf unserer Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare