Beim Abbiegen anderes Auto gestreift

Eschwege. Beim Abbiegen von der Moritzstraße auf die Landgrafenstraße in Eschwege streifte am Montagmorgen eine 27-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen einen dort stehenden Pkw.

Nach Polizeiangaben fuhr die Frau zu dicht an den wartenden Auto einer 65-jährigen aus Eschwege vorbei, wodurch sich die Fahrzeuge auf der linken Fahrzeugseite streiften. Den Sachschaden gibt die Polizei mit 2000 Euro an. (hs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare