80-Jähriger kommt von der Straße ab: 1.300 Euro Schaden

+

Eschwege. Zu einem Schaden in Höhe von 1300 Euro ist es am Mittwochmorgen in Eschwege gekommen. 

Ein 80-Jähriger Eschweger fuhr dabei mit seinem Auto auf der Augustastraße in Richtung Max-Woelm-Straße. Im Bereich einer Fußgängerfurt kam der Mann nach links von der Fahrbahn ab und touchierte dadurch ein Fahrzeug, Schaden laut Polizei: 1300 Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare