Eschwege: 90-Jähriger überfährt Blinkleuchte der Polizei

+

Eschwege. Ein 90-Jähriger hat am Dienstagmorgen eine von der Polizei aufgestellte Blinkleuchte überfahren. 

Der Mann aus der Gemeinde Ringgau war mit seinem Auto von Eschwege kommend auf der linken Fahrspur stadtauswärts unterwegs. Laut Polizei wollte er dabei ein Fahrzeug überholen, übersah jedoch die Absperrung der Polizei auf Grund eines vorausgegangenen Unfalls. Der 90-Jährige überfuhr die Blinkleuchte der Polizei und setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Schaden: 350 Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare