Ab 19. Juli immer mittwochs

Botanischer Garten: Mit Chi Kung entspannt in den Tag starten

+

Eschwege. Entspannt in den Tag starten die Teilnehmer eines Angebots, zu dem der Förderkreis Botanischer Garten die Eschweger einlädt.

Vom 19. Juli an immer mittwochs in der Zeit zwischen 7.15 und 7.45 Uhr bietet Kursleiterin Daniela Friedrich (rechts) in Zusammenarbeit mit Förderkreisvorsitzender Petra Strauß (links) Chi-Kung-Training an. „Unter starken Bäumen in der Stille des Morgens“, sagt Friedrich, solle in den Tag gestartet werden. Das Gesundheitssystem Chi Kung zeichnet sich durch die Kombination unterschiedlicher Elemente aus, wodurch ein abwechslungsreiches Training entsteht. Dabei wird Entspannung und Meditation in Bewegung sowohl allein, als auch mit einem Partner geübt.

 Der Förderkreis hat ein abwechslungsreiches Sommerprogramm zusammengestellt. Dazu zählen außerdem am 1. Juli die Mittsommerfeier ab 18 Uhr, am 5. August ab 19.30 Uhr Lyrik im Park und der Herbstzauber am 17. September. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare