1. Werra-Rundschau
  2. Eschwege

Brandursache unklar: Grünfläche in Eschwege brannte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eden Sophie Rimbach

Kommentare

Blaulicht Symolbild Polizei Göttingen
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild) © Bernd Schlegel

Eine weggeworfene Zigarette löste möglicherweise ein Feuer aus. Die Polizei bittet um Hinweise.

Eschwege – Nach der Ursache für den Brand einer Grünfläche in einer Kleingartenparzelle wird gesucht. Am Montag (15. August) gegen 14:45 Uhr wurde der Brand in der Reichensächser Straße in Eschwege laut Polizei gemeldet. Die Freiwillige Feuerwehr Eschwege habe das Feuer schnell löschen können. Neben der Grünfläche seien drei Bäume leicht beschädigt worden.

Nach bisherigen Informationen der Polizei könnte eine achtlos weggeworfene Zigarette den Brand ausgelöst haben. Die Eschweger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet dabei um Hinweise. Hinweise unter der Telefonnummer: 0 56 51/92 50. (Eden Sophie Rimbach)

Auch interessant

Kommentare