Bürgermeisterwahl: Die Podiumsdiskussion der Werra-Rundschau

1 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle. Das Podium (von links) Bernhard Gassmann (Die Linke), Jörg Heinz (SPD), Alexander Heppe (CDU) und Tobias Stück (WR)
2 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle. (von links) Markus Pfromm, Bernhard Gassmann, Alexander Heppe, Jörg Heinz und Tobias Stück
3 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle.
4 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle.
5 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle.
6 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle. CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Schneider.
7 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle. SPD-Fraktionsvorsitzender Alexander Feiertag mit seiner Frau Sabine Wilke (Verein für Regionalentwicklung)
8 von 59
Die Kandidaten Jörg Heinz, Bernhard Gassmann und Alexander Heppe stellten sich dem großen Publikum in der Stadthalle. Manfred Lister (FDP)
    503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

  • E-Mail
  • Google+
  • 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

  • Weitere
    schließen 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Das könnte Sie auch interessieren