Bundespolizei: 180 Dienstanfänger auf dem Eschweger Marktplatz vereidigt

Eschwege. In einer feierlichen Zeremonie wurden am Donnerstagabend 180 Dienstanfänger des Eschweger Aus- und Fortbildungszentrums der Bundespolizei vereidigt.

Leiter Matthias Bick bedankte sich herzlich bei der Kreisstadt, dass sie die Zeremonie öffentlichkeitswirksam auf dem Eschweger Marktplatz abhalten durften. Musikalisch begleitet wurde der Festakt, zu dem hunderte Familienangehörige und Zuschauer gekommen waren, vom Bundespolizeiorchester Hannover. (ts) Fotos: Greim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.