154 Bundespolizisten zu Polizeimeistern ernannt

Während einer feierlichen Zeremonie haben am Freitagvormittag 154 Polizeischüler des Polizeimeisterlehrgangs Eschwege 14 ihre Ernennungsurkunden erhalten. Hinter ihnen liegen zweieinhalb Jahre an umfassender theoretischer und praktischer Ausbildung im Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum der Kreisstadt. Vor den frisch ernannten Polizeimeistern liegen nun neue Herausforderungen: Bereits am Montag werden sie ihren Dienst in verschiedenen Einsatzdirektionen im ganzen Bundesgebiet antreten. (esp) Foto: Spanel

 Seite 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare