DLRG und THW holen weiteres Holz aus dem Werratalsee

DLRG und Thw befreien den Werratalsee von Baumstämmen und Totholz auf dem Grund um die Tauchplane für das Natzrfreibad installieren zu können
1 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.
DLRG und THW holen weiteres Holz und Baumstämme aus dem Werratal. Am Südufer soll ein Naturfreibad gebaut werden.
2 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.
DLRG und THW holen weiteres Holz und Baumstämme aus dem Werratal. Am Südufer soll ein Naturfreibad gebaut werden.
3 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.
DLRG und THW holen weiteres Holz und Baumstämme aus dem Werratal. Am Südufer soll ein Naturfreibad gebaut werden.
4 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.
DLRG und THW holen weiteres Holz und Baumstämme aus dem Werratal. Am Südufer soll ein Naturfreibad gebaut werden.
5 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.
DLRG und THW holen weiteres Holz und Baumstämme aus dem Werratal. Am Südufer soll ein Naturfreibad gebaut werden.
6 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.
DLRG und THW holen weiteres Holz und Baumstämme aus dem Werratal. Am Südufer soll ein Naturfreibad gebaut werden.
7 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.
DLRG und THW holen weiteres Holz und Baumstämme aus dem Werratal. Am Südufer soll ein Naturfreibad gebaut werden.
8 von 21
DLRG und THW waren am Wochenende am Südufer des Werratalsees im Einsatz.

DLRG und THW haben am Südufer des Werratalsees weitres Totholz aus dem Wasser geborgen. Das sind vorbereitende Arbeiten für ein Naturfreibad am See.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare