Ehrliche Finderin gibt Portemonnaie mit 600 Euro zurück

Eschwege. "Ehrliche Finder gibt es offensichtlich doch noch", schreibt die Polizei in ihrem Bericht vom Dienstag. Am Freitag hatte eine 79-jährige Eschwegerin beim Einkaufen in einem Gartencenter in Eschwege ihre Geldbörse im Einkaufswagen vergessen und eine andere Kundin hat dafür gesorgt, dass die Seniorin sie wieder bekommt.

Laut Polizei befanden sich rund 600 Euro in dem Portemonnaie der 79-Jährigen. Eine weitere Kundin des Gartencenters hatte die volle Geldbörse im Einkaufswagen entdeckt und die Polizei verständigt. Dank der Ausweisdokumente darin, konnte die Besitzerin schnell ausfindig gemacht und ihr das Portemonnaie wieder übergeben werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.