Einbruch in die Post: Tresor gestohlen

+

Eschwege. Die Post war das jüngste Ziel vonm Einbrechern in Eschwege. In der Nacht zu Donnerstag brachen sie in das Gebäude ein und stahlen einen Tresor.

Wie die Polizei mitteilt, brachen der oder die unbekannten Täter   ein Fenster auf und gelangten so in das Innere des Gebäudes. Dort hebelten die Täter einen im Fußboden verankerten, hellbeigen Tresor aus seiner Verankerung und entwendeten den kompletten Tresor. Anschließend verließen die Täter das Gebäude wieder durch das aufgebrochene Fenster und verschwanden in unbekannte Richtung. In dem Tresor (Maße: 40x40x40cm) befanden sich eine bisher unbekannte Menge an Wertbriefen. Hinweise nimmt die Kripo Eschwege unter 0 56 51/92 50 entgegen. (ts)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.