Alarmanlage verschreckt Einbrecher

Erneuter Einbruchsversuch in Eschweger Elektronikmarkt

Erneut haben Unbekannte versucht in den Euronics-Elektronikmarkt in Eschwege einzusteigen. Sie beschädigten die gläserne Eingangstür, wurden aber von der Alarmanlage verschreckt.

Mittels eines Bauzaunschuhs versuchten sie gegen 4 Uhr am Sonntagmorgen die Scheibe zu zerschlagen, berichtet die Polizei in Eschwege.

Das entstandene Loch war jedoch zu klein, um durch dieses einzusteigen. Außerdem löste die Alarmanlage aus, was die Täter zur Flucht veranlasste. Jetzt ermittelt die Polizei.

Bereits im Dezember kam es hier zu einem Einbruchsversuch.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare