Einfach spielend helfen lernen

Jugendgruppe des Technischen Hilfswerk Eschwege belegt beim Landeswettkampf vierten Platz

Eschwege/Biebrich. „Stolz, wir sind einfach nur stolz“, sagt Michael Kuß-Schönzart, Zugführer des Technischen Hilfswerks (THW) Eschwege. Denn die Eschweger Jugendmannschaft hat beim Landesjugend-Wettkampf in Wiesbaden-Biebrich den vierten Platz belegt.

THW Eschwege schafft vierten Platz bei Landeswettbewerb

Derzeit nehmen zwölf Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren der THW-Jugendgruppe Eschwege am Landesjugendlager der Organisation teil. Eine Woche Spiel, Spaß und natürlich Herausforderungen erwarten die Jugendlichen noch bis Freitag im Zeltlager. Doch richtig spannend wurde es bereits am Sonntag: Wettkampftag.

Zwölf Wettkampfteams von Ortsverbänden aus ganz Hessen traten gegeneinander an. „Unser Nachwuchs hat sich richtig gut geschlagen“, sagt Kuß-Schönzart. An zahlreichen Stationen zeigten die Nachwuchsretter kreative Lösungen und technisches Verständnis.

So war der Bau einer Holzgarderobe für das Zelt, die Rettung einer in einem Lastwagen eingeklemmten Person oder der Trümmergang, bei dem für die Beseitigung der Hindernisse jedes Werkzeug nur einmal verwendet werden durfte, für die Jugendlichen aus Eschwege kein Problem. 20 Minuten hatten sie dabei für jede Aufgabe – es war also wie im echten Einsatz schnelles Handeln gefragt.

Besonders stolz ist Kuß-Schönzart auf die Leistung seiner Mannschaft, da die Gruppe relativ neu ist und noch keiner bisher bei einem solchen Wettbewerb mitgemacht hatte. „Einige der Kinder und Jugendlichen sind erst seit einem halben Jahr beim THW, da ist es besonders beeindruckend, wie gut sie sich geschlagen haben“, sagt er. Vor allem auch, da die Jugendlichen nicht speziell auf den Wettkampf vorbereitet wurden. „Wir trainieren ganz normal, es soll ja auch Spaß machen und kein Leistungsdruck sein“, sagt Kuß-Schönzart. Das Landesjugendlager findet alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Bundesjugendlager statt.

• Die Jugendgruppe des THW Eschwege trainiert jeden Freitag von 17.30 bis 19.30 Uhr beim THW, Bebraer Straße 2 in Eschwege. Bei Interesse einfach zu einem Schnuppertraining vorbeikommen.

www.facebook.com/ThwJugendEschwege

ov-eschwege.ov-cms.thw.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare