Einsatz für die Eschweger Wehr: Feuer auf Balkon am Raiffeisenhaus

+
Auf dem Balkon auf der hinteren Seite des sogenannten Raiffeisenhauses brannte es am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr.

Einsatz für die Eschweger Feuerwehr am frühen Donnerstagmorgen: Gegen 6.50 Uhr brach auf einem Balkon des Raiffeisenhauses in der Eschweger Innenstadt aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Brand aus.

Ein aufmerksamer Bewohner hatte das Feuer bemerkt, die Feuerwehr alarmiert und die anderen Mieter in Sicherheit gebracht. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr und des DRK wurde Schlimmeres verhindert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (vr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare