90-Jährige kommt  von Straße ab

+

Eschwege.   Aufgrund gesundheitlicher Probleme ist am Montagvormittag eine 90-jährige Frau aus Waldkappel nach Polizeiangaben in der Bahnhofstraße in Eschwege in Höhe des Amtsgerichts mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen. Dabei ist sie gegen ein dort geparktes Auto gefahren.

Anschließend fuhr sie noch ein kurzes Stück weiter, kam mit dem Pkw auf den Gehweg und wurde durch eine Mauer gestoppt. Bei dem Unfall gegen 11.35 Uhr entstand entstand ein Sachschaden von bislang ungeklärter Höhe. (lad)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare