Eschwege: Autos krachen beim Wenden ineinander 

+

Eschwege. Ein Zusammenstoß zweier Autos hat sich am Dienstagmittag in Höhe der Eschweger Bismarckstraße ereignet.

Dabei wollte eine 44-jährige Autofahrerin aus Eschwege in der genannten Straße wenden. Auch eine 39-Jährige aus der Gemeinde Meinhard hatte vor, ihr Fahrzeug an dieser Stelle zu drehen. Sie gab bei der Polizei an, mit ihrem Auto schon dort gestanden zu haben und die Eschwegerin durch das Betätigen der Hupe gewarnt zu haben. Die 44-Jährige bestreitet diese Angabe jedoch. Schaden: 1700 Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare