Blaulicht

Eschwege: Beschädigung an geparktem Auto

Eschwege: Beschädigung an geparktem Auto
+
Eschwege: Beschädigung an geparktem Auto

Die Polizei Eschwege hat eine Schadensmeldung an einem Auto gemeldet.

Eschwege – Einen Schaden an seinem Wagen meldete ein Autofahrer am Wochenende bei der Polizei. Das Fahrzeug habe von Freitag, 23. Oktober, 18 Uhr bis Samstag, 24. Oktober, 7.30 Uhr in einer Parkbucht an der Freiherr-vom-Stein-Straße in Eschwege gestanden.

Bei der Rückkehr bemerkte der Fahrer laut Polizei einen Schaden an der linken hinteren Stoßstange und am linken Kotflügel. Die Beamten vermuten, dass ein Unbekannter beim Ausparken seines nebenan abgestellten Fahrzeuges den Schaden in Höhe von 300 Euro verursacht hat. (mai)

Hinweise nimmt die Polizei Eschwege unter der Rufnummer 0 56 51/92 50 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion