Der Führerschein wurde sichergestellt

Betrunkener bei Kontrolle aus dem Verkehr gezogen

+
Eschwege: Betrunkener bei Kontrolle aus dem Verkehr gezogen

In Eschwege geriet ein betrunkener Autofahrer geradewegs in eine Verkehrskontrolle. Hier war für ihn Endstation. 

Die Polizei hat am Donnerstagabend um 22.40 Uhr einen 66-jährigen Eschweger bei einer Kontrolle an der Reichensächser Straße betrunken am Steuer seines Autos erwischt.

Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutentnahme durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion