Fenster im Obergeschoss gewaltsam geöffnet 

Eschwege: Erneut ist ein Haus an der Fritz-Delius-Straße Ziel von Einbrechern geworden

+
67484646

Eschwege. Ein weiterer Einbruch in ein Haus an der Eschweger Fritz-Delius-Straße ist bei der Polizei zur Anzeige gebracht worden.

So sollen Einbrecher zwischen Samstag, 17.30 Uhr, und Sonntag, 12.15 Uhr, zunächst versucht haben, die Terrassentür und ein Fenster im Erdgeschoss aufzuhebeln. Als das misslang, wurde ein Fenster im Obergeschoss gewaltsam geöffnet.

Der entstandene Schaden beläuft sich laut Polizei auf 1000 Euro. Ob etwas gestohlen wurde, stand bei der Anzeigenaufnahme nicht fest.

• Hinweise an die Kriminalpolizei unter Telefon 0 56 51/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion