Langjährige Partnerschaften Thema im Umzug und bei Empfang

Eschwege feiert mit Freunden Johannisfest

+
Fest der Freundschaft: So lautete das Motto des diesjährigen Festumzuges am Johannisfestsonntag.

Eschwege. Die Partnerschaften und Patenschaften der Kreisstadt bestimmten am Wochenende das Johannisfest in Eschwege. Während des gestrigen Festzuges unter dem Motto „Stadt der Freundschaften“ setzten sich die Eschweger Schüler mit dem Thema auseinander.

Beim Empfang am Samstagvormittag in der Stadthalle standen die Städtepartnerschaften mit Saint-Mandé, Regen und Mühlhausen sowie die Patenschaften für den Bundeswehr-Tender Werra, das Bundespolizeischiff Eschwege und den Lufthansajet, der unter dem Namen der Kreisstadt fliegt, im Mittelpunkt. Die Faszination des Johannisfestes liege darin, dass sich Menschen und Freunde in entspannter Atmosphäre treffen und unterhalten, zitierte Stadtverordnetenvorsteher Karl Montag einen Freund.

Eschwege empfing die Gäste aus den drei Partnerstädten, die Abordnungen der Patenschiffe sowie die Vertreter aus Wirtschaft und Politik, von Vereinen und Verbänden, um, wie Montag es ausdrückte, Danke zu sagen. Montag ging ebenso wie Bürgermeister Alexander Heppe besonders auf die Freundschaft mit Regen, die seit 1967 besteht, sowie auf die Verbindungen zum französischen Saint-Mandé und zum thüringischen Mühlhausen ein, die beide vor 25 Jahren beurkundet wurden.

„Wir können sagen“, so Bürgermeister Heppe während des Empfangs, „dass es eine nordhessisch-bayerisch-thüringisch-französisch-maritime Melange an Gemeinsamkeiten und kulturellen Eigenheiten gibt, die unseren bunten Strauß an Partnerschaften so herrlich und ereignisreich machen“. Jean-Pierre Nectoux, stellvertretender Bürgermeister der französischen Stadt und, so Bürgermeister Heppe, „langjähriger Freund Eschweges“, wurde zum Ehrendietemann ernannt. Am heutigen Montag endet das Johannisfest am Abend mit einem Feuerwerk und der Bootsauffahrt auf der Werra.

Von Harald Sagawe

Bilder vom Festumzug

Eschwege feiert die  Freundschaft beim Johannisfestumzug

Bilder vom Maienumzug

Jo-Fest: Maienumzug durch Eschwege

Bilder vom Empfang in der Stadthalle

Johannisfest-Empfang in der Stadthalle

Bilder vom Johannisfest-Opening

Auftakt im Festzelt: Jetzt geht das Jo-Fest richtig los

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare