Eschwege: Johannisfestreiter kündigt das Fest an

Kurz nach 18 Uhr begann am Donnerstag das Eschweger Johannisfest, das bis Montag gefeiert wird.

Ulf Abhau war der erste Johannisfestreiter und kündigte das Heimatfest zunächst auf dem Marktplatz und danach in den Straßen der Innenstadt an. Am Abend feierten die Eschweger im Zelt eine Disco-Party. 

Video

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare