Motorradfahrer verlor Kontrolle über sein Fahrzeug

Eschwege. Ein 21-Jähriger aus Eschwege befuhr am Mittwochabend um 20.40 Uhr mit seinem Motorrad die Eisenacher Straße in Eschwege. Ein Teil der Straße ist eine Sackgasse, die in einem Wendehammer endet.

Der 21-Jährige fuhr laut Polizeiangaben mit seinem Motorrad nur auf dem Hinterrad, verlor dabei kurz vor dem Wendehammer die Kontrolle und stürzte. Das Motorrad und der Fahrer rutschten über die Fahrbahn auf eine angrenzende Wiese, wobei sich der 21-Jährige leicht verletzte. Der Schaden beträgt zirka 1000 Euro. (kie)

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare