Polizei bittet um Hinweise

Unfallflucht in der Neustadt

+

Nach dem Streifen eines geparkten Fahrzeuges in der Neustadt fuhr der Unfallverursacher einfach weiter. 

Eschwege. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Freitagmittag in der Neustadt.

Dabei wurde der geparkte PKW einer 52-Jährigen aus Eschwege beschädigt. Der Unfallverursacher streifte das Fahrzeug im Vorbeifahren.

Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro.

Die Polizeistation Eschwege bittet um sachdienliche Hinweise.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion