Schaden von 6000 Euro

Radfahrer stößt mit Auto zusammen

+

Eschwege.   Zum Zusammenstoß zwischen einem 29-jährigen Fahrradfahrer aus Waldkappel mit einem Auto kam es Sonntag gegen 14.15 Uhr. Der Radfahrer zog sich dabei Verletzungen am Gesicht zu.

Wie die Polizei mitteilte, befuhr der Radfahrer die Augustastraße Richtung Max-Woelm-Straße, als er nach links in die Julius-Schmincke-Straße abbiegen wollte. Dort stand das Auto eines 32-jährigen Eschwegers, der nach links in die Augustastraße abbiegen wollte. Durch überhöhte Geschwindigkeit beim Abbiegen und das Reißen des Bremszuges am Fahrrad kam es zum Zusammenstoß. Der 29-Jährige zog sich beim Fall Gesichtsverletzungen zu. Der Schaden beträgt 6000 Euro. (aks)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare