Streit zwischen Vater und Sohn eskaliert - Polizei greift ein

Eschwege. Ein Streit zwischen Vater und Sohn im Eschweger Stadtteil Heuberg ist am Freitagabend eskaliert.

Die herbeigerufenen Polizeibeamten mussten bei dem handgreiflichen Streit eingreifen.

Sie nahmen den erheblich alkoholisierten 25-jährigen Sohn mit auf die Wache, wo er die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbrachte.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare