Neujahrsbrunch bei Suzuki und SsangYong 

Autohaus Eisenträger: SsangYong setzt mit neuem Rexton starke Maßstäbe

+
Ein Statment: Der neue SsangYong Rexton vereint Stärke und Robustheit eines Offroaders mit dem Komfort einer Limousine.  

Mit dem neuen Rexton setzt der koreanische Hersteller SsangYong ganz neue Maßstäbe. Das Eschweger Autohaus Eisenträger stellte den Neuen jetzt vor. 

Aktuelles Angebot:

Die neue Generation des SsangYong Rexton

Das Unternehmen:

Firma Kurt Eisenträger, Vor dem Brückentor 7, 37269 Eschwege, Tel.: 05651/31503.

Die Öffnungszeiten für Verkauf und Service:

Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr (Pause im Service von 12.30 bis 13.15 Uhr)

Das Sortiment:

Neu- und Gebrauchtwagen der Marke Suzuki und Ssang Yong sowie Service und Werkstatt.

Im Detail:

Gleich doppelt präsentierte sich das Autohaus Eisenträger am vergangenen Samstag: Nicht nur zum deutschlandweiten Suzuki-Neujahrsbrunch hatte das Eschweger Autohaus Eisenträger eingeladen, sondern auch zum Kennenlernen des neuen SsangYong Rexton. 

Zum Brunch gab es viele Leckereien, zubereitet von einem Profikoch: Rührei, Lachsrolle, Frikadellen und Kartoffelsalat, Kuchen, Donuts oder Waffeln, für jeden Geschmack war das Richtige dabei. Außerdem konnte man die neuen Fahrzeuge kennenlernen und auch Probe fahren. „Wir wollen uns bei allen Gästen bedanken, wir hatten einen tollen Tag mit vielen Gästen, das hat uns großen Spaß gemacht“, erklärt Junior-Chefin Sandra Eisenträger-Hoßbach. Mit dem neuen Rexton setzt SsangYong ganz neue Maßstäbe in Sachen 

Rexton vereint Stärke und Robustheit 

Raumangebot und Stil. Das neue Flaggschiff der SsangYong-Familie vereint die Stärke und Robustheit eines Offroaders mit den hervorragenden Fahreigenschaften, dem Komfort und der Gelassenheit einer modernen Limousine. Im Vergleich zum Vorgänger ist der neue Rexton ein echtes Statement: Er ist 4,85 Meter lang, 1,96 Meter breit und 1,82 Meter hoch. Sein Äußeres bestimmen ein hoher Kühler, klare Linien und markant geformte Flächen. 

Kofferraum fasst knapp 2000 Liter

Der Kofferraum des Rexton fasst mit aufgestellten Rücksitzen 800 Liter, mit umgelegten Sitzen wächst der Stauraum auf 1997 Liter. Er bietet also genug Platz für den Familienurlaub oder Großeinkauf. Mit dem 2,2 Liter Diesel-Motor und 181 PS verbraucht er im kombinierten Vergleich 7,9 Liter pro 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß liegt bei 208 Gramm pro Kilometer. 

Ab 30.990 Euro - Umstiegsprämie möglich 

Den Rexton gibt es mit der Basisausstattung Crystal an 30.990 Euro. Wer sich für den neuen SsangYong entscheidet, bekommt je nach Modell eine Umstiegsprämie bis zu 7.800 Euro. „Dazu gibt es natürlich die übliche SsangYong-Fünfjahres-Vollgarantie, alles in allem ein rundum gelungenes Preis-Leistungsverhältnis“, sagt Sandra Eisenträger-Hoßbach. Auch bei den Suzuki-Modellen gibt es aktuell eine Umstiegsprämie, hier kann je nach Modell, bis zu 4000 Euro gespart werden. (sb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare