Weihnachts-Shopping bis 23 Uhr

Die Eschweger Innenstadt lädt Freitag, 8. Dezember, zur „Langen Einkaufsnacht“ ein

+
Die Weihnachtsbeleuchtung hängt: Am 8. Dezember lädt Eschweges Innenstadt zur Langen Einkaufsnacht bis 23 Uhr ein. Ausgewählte Händler an der Thüringer Straße haben ebenfalls geöffnet. 

Am Freitag, 8. Dezember, lädt Eschwege zur „Langen Einkaufsnacht“ in die  weihnachtlich geschmückte Innenstadt ein. Bis 23 Uhr werden an diesem Abend die Geschäfte geöffnet sein. 

Einkaufen bis 23 Uhr

Die Händler haben ihre Geschäfte bereits festlich geschmückt und für die Shopping-Nacht viele weihnachtliche, besonders attraktive Angebote vorbereitet. Eschwege ist bereit für langes Shopping bis 23 Uhr.  Wer also betreffend der Geschenke noch unentschlossen ist, kann sich von dem Angebot der Einzelhändler und den Geschäften in der Schlossgalerie schon mal in Sachen Weihnachtsgeschenke inspirieren lassen. Ausreichend Gelegenheit dazu ist auf jeden Fall vorhanden. 

Weihnachtlicher Basar des Lions-Club 

Traditionell will auch der Lions-Club für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Wie üblich wird er am Stad vor der Deutschen Bank seinen Weihnachtsbasar mit vier Hütten eröffnen. „Hier gibt es selbst gemachtes wie Plätzchen, gebrannte Mandeln und Handwerkliches. Natürlich werden auch Glühwein, Kinderpunsch und Bratwürstchen nicht fehlen“, erklärt Karl-Ernst Schmidt vom Lions-Club. 

Glühweinstand von Tender "Werra"

Gemeinsam mit der Abordnung des Tender „Werra“, die, wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit, vom morgigen Donnerstag bis zum Samstag am gewohnten „Tender-Werra-Eck“ vorstellig sind, werden Heißgetränke mit erhöhter Drehzahl verkauft werden. Auch am Samstag wird der kleine Weihnachtsmarkt des Lions-Club geöffnet sein mit zusätzlichen weiteren Angeboten. 

Es ist also alles angerichtet für eine fantastische Einkaufsnacht in der Eschweger Innenstadt. Tolle Sonderangebote, festliche Dekoration und weihnachtliche Süßspeisen laden zum Verweilen und zum Bummeln in der Stadt ein. Ein Besuch der Innenstadt lohnt sich. Ob zu einer heißen Tasse Glühwein, zur Schnäppchenjagd oder zum Plausch und Austausch mit Freunden und der Familie. Eschwege ist gerüstet und freut sich auf seine Besucher. 

Weihnachts-Krammarkt am Obermarkt

Am heutigen Mittwoch und morgigen Donnerstag, 7. Dezember, findet jeweils von 10 bis 18 Uhr auf dem Eschweger Obermarkt der jährliche weihnachtliche Krammarkt statt. Zirka 30 verschiedene Händler fahren hier ihr buntes Angebot von Messern über Socken, Haushaltswaren bis hin zu Fellen auf. Altbekannte und bewährte Aussteller werden vor Ort sein. Stahlwaren, Kindermützen, Hüte, weihnachtlich Gewürze, Glückwunschkarten und vieles mehr wird es zu entdecken geben. (rok)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare