750 Euro Schaden bei Unfall an Tankstelle

Unfall beim Rangieren an einer Zapfsäule in Eschwege

ARCHIV - SYMBOLBILD - Ein Polizeifahrzeug steht am 22.06.2015 in Freiburg (Baden-Württemberg) mit Blaulicht auf der Straße. (zu dpa: "Kind für Vergewaltigungen verkauft - acht Festnahmen³ vom 11.01.2018) Foto: Patrick Seeger/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
+
urn:newsml:dpa.com:20090101:180111-99-593976

Ein Verkehrsunfall hat sich nach Polizeiangaben am Sonntag um 19.25 Uhr auf dem Gelände der Esso-Tankstelle an der Reichensächser Straße in Eschwege ereignet.

Eine 71-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Meinhard rangierte mit ihrem Pkw, um an eine andere Zapfsäule zu gelangen. Dabei kollidierte sie mit einem wartenden Auto, das von einem 31 Jahre alten Mann aus der Gemeinde Wehretal gefahren wurde. Es entstand 750 Euro Schaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare