Konzert vom Nikolaiturm

Eschwege: Werraspatzen läuten Heiligabend ein

+

Eschwege. Der Weihnachtszauber liegt über Eschwege und der Heilige Abend naht, von der Spitze des Nikolaiturmes klingen schöne Lieder über die Innenstadt – die Werra Spatzen spielen ein kleines Konzert und stimmen die Zuhörer ein auf den schönsten Abend im Jahr.

In jede Himmelsrichtung verbreiten sie die Töne ihrer Blasmusik, wer ganz genau lauscht kann die Melodien von Weihnachtsliedern wie „Es ist ein Roß entsprungen“ und „Leise rieselt der Schnee“ erkennen. Es ist jedes Jahr ein stimmungsvolles, besinnliches Erlebnis! (sek)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.